Nutzungshilfe zum Auto Invest

Auto Invest

Die Auto Invest-Funktion von EstateGuru ist der einfachste Weg, um Ihr Portfolio komplett ohne eigene Eingriffe zu verwalten.

Mit Auto Invest (AI) verpassen Sie nie die Art von Projekten, in die Sie gerne investieren möchten. Falls Sie schon eine Weile bei uns investieren, werden Sie wissen, dass manche Kredite sehr schnell vollständig finanziert sind.

Sie haben die totale Kontrolle über jeden Aspekt von Auto Invest und können ihn exakt nach Ihren Kriterien einrichten. Lehnen Sie sich dann zurück und lassen Sie unseren Algorithmus die Arbeit machen, während Sie die Früchte ernten.

Hier haben wir die fünf Hauptgründe, warum Sie Auto Invest verwenden sollten.

Schritt 1 – Zustimmung zu Auto Invest für Ihr Konto geben

Um beginnen zu können, müssen Sie den Geschäftsbedingungen zustimmen. Navigieren Sie zu der Seite “Auto Invest” in Ihrem Konto und lesen Sie die AGBs sorgfältig durch. Der Mindestbetrag, den Sie mit Auto Invest in ein Projekt investieren können, liegt bei 50 €, wobei es keinen Höchstbetrag gibt.

Sobald Sie sich mit den AGBs vertraut gemacht haben und fortfahren möchten, geben Sie einfach die Zustimmung zu Auto Invest, indem Sie das Kästchen zur Annahme der AGBs ankreuzen.

Nun können Sie zur Seite “Auto Invest” gehen.

Schritt 2 – Auto Invest-Kriterien festlegen

Jetzt ist es an der Zeit, den Betrag, den Sie für jede Investition zur Verfügung stellen möchten, die Rückzahlungsperiode, die Art der Kredite, die Sie mitfinanzieren möchten, und deren maximale Beleihungsquote (LTV) auszuwählen. Erläuterungen zu den einzelnen Kriterien und weitere Informationen finden Sie anhand der Tooltips (das blaue „i“).

Es ist die Erwähnung wichtig, dass für die Freischaltung der erweiterten Einstellungen ein Mindestbetrag von 250 € pro Kredit eingestellt werden muss. Falls Sie weniger als diesen Betrag pro Kredit investieren möchten, beschränken sich Ihre Optionen auf die Kreditlaufzeit und -art sowie die Beleihungsquote.

Weitere Hintergrundinformationen zu Beleihungsquoten und deren Bedeutung finden Sie unter Erklärung von Stufenkrediten und kumulierten Beleihungsquoten.

Wenn Sie den Betrag pro Kredit auf 250 € ändern, wie in der Abbildung unten dargestellt, können Sie auf die detaillierteren Kriterien zugreifen.

Jetzt können Sie Ihr Konto genau so einrichten, wie Sie es möchten. Sie können wählen, ob Sie in erstrangige, zweitrangige oder alle Kredite investieren möchten. Während erstrangige die beste Sicherheit bieten, haben zweitrangige Kredite oft bessere Zinssätze. Sie müssen für sich festlegen, womit Sie sich wohlfühlen. Falls Sie weitere Details darüber wissen möchten, wie diese funktionieren, lesen Sie alles über Kreditsicherheiten: Besicherte und unbesicherte Kredite.

Sie können auch einen Mindestzinssatz wählen, d. h. Auto Invest schließt alle Projekte aus, deren Zinssatz unter dem von Ihnen gewählten liegt. 

Als nächstes wählen Sie aus, ob Sie in Stufenkredite und Refinanzierungsdarlehen investieren möchten (dies sind bestehende Kredite von EstateGuru, die wir refinanzieren möchten. Falls der Kreditnehmer ein Darlehen bei einem anderen Kreditgeber hat und eines bei EstateGuru aufnimmt, um dieses Darlehen zu refinanzieren, wird es als normales Darlehen geführt).

Sie können auch auswählen, in welchen Ländern Sie investieren möchten. Falls Sie z. B. in Estland, Deutschland und Lettland, aber nicht in Finnland und Litauen investieren möchten, können Sie diese Einstellung ändern. Wir empfehlen Ihnen, in allen Ländern zu investieren, da dies zur Diversifizierung Ihres Portfolios beiträgt, aber natürlich haben Sie selbst die Wahl.

Die letzte Einstellung bestimmt, ob Sie alle verfügbaren Mittel investieren möchten. Das bedeutet, dass in unserem Beispiel selbst dann, wenn Sie weniger als den Mindestbetrag von 250 € auf Ihrem Konto haben, das Geld trotzdem angelegt wird, wobei zu beachten ist, dass die Mindestanlage von 50 € weiterhin gilt.

Es gibt auch eine neue Funktion. Sie können einen Betrag wählen, der als Reserve verbleiben soll. Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass Ihnen ein bestimmter Betrag zur Abhebung oder manuellen Anlage zur Verfügung steht, geben Sie diesen Betrag an, und AI hört auf zu investieren, sobald alles bis auf diesen Betrag investiert wurde. Sie finden diese Einstellung oben rechts, nachdem Sie Auto Invest aktiviert haben.

Schritt 3 – Auto Invest aktivieren

Wenn Sie mit Ihren Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie auf die Aktivieren-Schaltfläche, geben Sie Ihr Passwort in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf Speichern. Unterhalb der Einstellungsfelder erhalten Sie einen schnellen Überblick darüber, wie viele Kredite in den letzten sechs Monaten Ihre Kriterien erfüllt hätten, eine Vorhersage, wie viele im nächsten Monat Ihre Kriterien erfüllen werden und wie viel Sie im nächsten Monat voraussichtlich investieren werden. Wir haben auch einige FAQs am Ende der Seite platziert, falls Sie weitere Informationen benötigen.

Sie werden eine Nachricht sehen, die besagt, dass Ihre Aktivierung erfolgreich war, sowie einige andere relevante Informationen. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Einstellungen jederzeit aktualisieren und ändern können, aber bedenken Sie, dass diese Änderungen nicht rückwirkend angewendet werden. 

Bitte beachten Sie auch, dass Auto Invest nur in Projekte investiert, die der Plattform neu hinzugefügt werden. Falls Sie in derzeit offene Kredite investieren möchten, tun Sie dies bitte manuell.

Wenn Sie die Meldung „Auto Invest ist pausiert und wartet auf Gelder“ sehen, bedeutet dies, dass auf Ihrem Konto im Moment nicht genügend Geld für Investitionen verfügbar ist. Auto Invest wird reaktiviert, sobald Sie auf Ihrem Konto Geld einzahlen oder Rückzahlungen aus bestehenden Investitionen erhalten.

Um Ihren Auto Invest zu deaktivieren, müssen Sie so vorgehen, wie in der Abbildung unten gezeigt. Sie werden erneut aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben.

Und schon haben Sie es geschafft. Wir wünschen Ihnen viele erfolgreiche und profitable Auto Investments.