Betreff: Kreditportfolioübersicht (November 2021)

Im November haben unsere Investoren Darlehen im Wert von 22,2 Mio. Euro finanziert, was einen neuen Rekord auf der EstateGuru-Plattform darstellt.

Im Laufe des Jahres 2021 haben wir uns auf die Entwicklung unserer Kreditvergabetechnologie und die Einstellung neuer Kreditmanager bzw. -analysten konzentriert. Dies hat uns geholfen, das hohe Volumen an Kreditprojekten zu stemmen und gleichzeitig ein hervorragendes Risiko-Rendite-Verhältnis für unsere stetig wachsende Investorenbasis aufrechtzuerhalten.

Deutschland, unser größter Markt, steuerte 8,9 Mio. Euro an finanzierten Darlehen bei, gefolgt von Estland (4,2 Mio. Euro) und Finnland (3,5 Mio. Euro). Der Rückzahlungsbetrag belief sich im November auf 10,2 Mio. Euro (insgesamt 86 Darlehen mit einer durchschnittlichen Rendite von 9,3 %). Das ausstehende Darlehensportfolio unserer Investoren hat einen neuen Höchststand von 209 Mio. Euro erreicht.

Wir warten auf die Rückzahlungen/Teilrückzahlungen von drei in Verzug befindlichen Projekten in Estland (insgesamt 0,5 Mio. Euro), deren Auktionen/Verkäufe erfolgreich abgeschlossen wurden. In Lettland werden wir in den nächsten Tagen eine Teilrückzahlung (0,1 Mio. Euro) für ein Darlehensprojekt erhalten. In Finnland, Schweden und Spanien führen wir Verhandlungen mit potenziellen Investoren, die am Kauf der Forderungen aus unseren in Verzug befindlichen Darlehen interessiert sind. Die Verzugsquote ist auf 7,7 % gesunken. 

Wir werden Sie weiterhin monatlich über die Qualität des Kreditportfolios informieren.